MVP Ng 03.08.201317 Siege - 17 MVP´s in der Saison 2013
Wer war Euer MVP in diesem Jahr?! Eure Meinung ist gefragt!

Nachdem man es in der ersten Bundesligasaison 2012 auf 6 Siege (einschließlich Playdowns) schaffte, hat unser Bundesligateam es dieses Jahr auf insgesamt 17 tolle Siege gebracht. Knapp verpasste man die Playoffs. Doch das Team um Coach Emery konnte in den Playdowns drei deutliche Siege gegen den Lokalrivalen Tübingen erringen und das Reds-Team machte damit rechtzeitig den Klassenerhalt klar.
Wie schon seit letztem Jahr nominiert bei jedem Sieg unser Fotografenteam Iris und Jara Drobny für jeden Sieg einen MVP, also den wertvollsten Spieler für den entsprechenden Sieg beim Ligaspiel. In der gerade abgelaufenen Saison waren es also 17 "Rote" Helden!!!
Wer war Euer MVP 2013? Wer war der wichtigste Mann in der Saison 2013?

Wolf Reds 31.08.2013-480Reds auch 2014 in der 1. Bundesliga

In der Best of 5 Serie gegen den Lokalrivalen Tübingen Hawks gelang den Baseballern des TV Cannstatt am vergangenen Samstag vor 380 Zuschauern der entscheidende klare dritte Sieg mit 11:0. Ab jetzt können die Planungen für die kommende Saison beginnen. Sofern sich die Entwicklung mit Sponsoren und Spendern weiter positiv fortsetzt, möchte man nach einem sechsten Platz in der Saison 2012, und dem fünften Platz in diesem Jahr, dann 2014 unbedingt den nächsten Schritt in die Playoffs schaffen.

Wolf Reds 20.07.2013-480Zwei von drei Siegen zum Klassenerhalt bereits geschafft

Nach zwei souveränen Spielen gegen Play-Down-Gegner der Tübinger Hawks am Samstag mit 11:6 und 20:1 steht nun das dritte Entscheidungs-Spiel gegen den Abstieg für Samstag, 31. August in Stuttgart auf dem Programm.

Chris Beck schlug ein Double im ersten, einen Single im vierten, fünften und siebten Inning und trug damit wesentlich zum souveränen Sieg der Stuttgarter im ersten Abstiegsspiel gegen die Tübinger Hawks bei. Die Stuttgarter schafften eine frühe 4:0 Führung im ersten Inning. Die Führung war bis Spielende nie gefährdet, auch wenn Tübingen im ersten Inning nochmal auf 4:3 verkürzen konnte. Marcel Hering (Pitcher) stellte durch drei Strike Outs, nur einem Walk und sechs zugelassenen Runs in neun Innings sicher, das nichts anbrannte. Daran konnte auch ein 2-Run Home Run der Tübinger im siebten Inning nichts mehr ändern.

 

130602 Fue 173Obwohl die Reds in beiden Spielen mehr Hits hatten, brachten Fehler beim Baserunning und in der Defense die Niederlage in beiden Spielen gegen den Tabellennachbarn Herrenberg Wanderers.

 

Spiel1: Reds2 4 – 5 Wanderers

 

Wieder ein starker Auftritt von Pitcher Bernd Goudswaard. Über 5 Innings erlaubte er nur 3 Runs, davon 2 earned, dabei erzielte er 7 strike outs. Aber wieder waren es Fehler der Defense die den Sieg kosteten.  

 

Nach einem Run im ersten und vierten Inning für den Gegner wachte endlich die Offensive der Reds auf.  4 Hits in Folge brachten die ersten Runs für die Cannstatter. Doch es wäre noch viel mehr drin gewesen. Zwei verschenkte Outs an der zweiten Base und Home, stoppten den Angriff der Reds.  Trotzdem konnten 3 Punkte erzielt werden und erstmals im Spiel lagen die Reds mit 3-2 vorne.

 

130602 Fue 173

Zum Abschluss der Saison konnten die Reds 2 ihre Niederlagenserie nicht stoppen. Zu wenig Hits und zu viele Fehler waren wieder der Grund für die Niederlage der Stuttgarter. 

 

Nur 6 Hits und einen Walk gab der Pitcher der Elks ab, nicht genug um das Spiel zu gewinnen. Erst im vierten inning, nach einem Hit by Pitch und einem RBI Single konnten die Reds einen Punkt erzielen.

 

In der zweiten Hälfte des Innings konnten die Gegner 3 Runs erzielen, und nochmal 2 im fünften zum Zwischenstand von 9-1. Ein 2 RBI double von Chas Richards verkürzte ihren Vorsprung, aber too little, too late. Endstand Reds - Elks 3:9

 

 

Chas Richards – 1-3, 2B, 2 RBI

 

Nao Matsuda - 2-3

No Sponsors

No Sports


Die Reds bedanken sich bei ihren Partnern


DB 4c


logoneu davit klein


Wall Logo 1


schaeffer logo karl


Drobny BH 1.2.349


01alwa Logo 4c


2017 SWS Logo CLAIM RGB


Dinkelacker logo


Marschner Logo 4c


solemade


cortijoSmall


Kolping Bildung Logo MS


ATT00040 1


Logo WP 72


ssb 160x90


LO BW Q 4c fond g


fam pflege klein


gawc small


SCSC small


rahm logo 2012 small


BRATEK Logo AuZ small


Free Joomla! template by L.THEME