LittleLeagueMainz-01Die Baden-Württemberg-Auswahl hat die Deutsche Little League Meisterschaften "Major" gewonnen!

Vier Teams: Ba-Wü, Bavaria, Hessen und Südwest traten an um im Round Robin-Modus (jeder gegen jeden) den Little League Gewinner der Qualifikation Germany District 2 zu ermitteln. Platzierung am Ende:

1. Platz Ba-Wü

2. Platz Bavaria

3. Platz Hessen

4. Platz Südwest

Gleich fünf Spieler der Ba-Wü-Auswahl wurden von den Stuttgart Reds gestellt: Jennifer Weil, Frido Fink, Justus Kaup, Simon Liedtke und Jonas Van Bergen.

-> Bilder

-> Video

130501 Sifi 059Starkes Pitching von Daniel Zeller sicherte den Junioren ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel.  Über 5 Innings erlaubte er den Squirrels nur 4 Hits zu erzielen und warf 9 Strikeouts. 

 

Auch am Schlag konnten die Stuttgarter Junioren überzeugen. Zwar fing es schleppend an mit nur wenigen Punkten in den ersten drei Innings, doch die klare Entscheidung kam mit sechs Runs um vierten. Mit zwei weiteren im fünften wurde des Spiel aufgrund Mercy Rule beim Spielstand von 15:0 beendet.

 

 

 

 

 

 

130501 aichelbergZweiter Sieg der U15 in der Landesliga.

 

Nach Aalen Strikers konnte am ersten Mai auch gegen Aichelberg Indians klar gewonnen werden. Nach vier Innings und beim Stand von 18:1 wurde das Spiel nach Mercy-Rule beendet.

Die Stuttgarter Roten dominierten das Spiel von Beginn an. Nur selten bekamen die Indians eigene Läufer auf Scoring Positions. Lediglich im dritten Inning konnten die Indians den Stuttgartern einen Run abnehmen.

IMG 1803Breaking News! Reds U15 erreichen nach einem Krimi gegen die London Mets das Halbfinale. Nach 4:6 Rückstand im 6. Inning und 6:6 Ausgleich nach Homerun von Ramon Uhl im 7. legten das Londoner Team im Tie Breaker 6 Runs vor! Dennoch drehten die Reds das Spiel und gingen mit 13:12 als Sieger vom Platz !! Mehr direkt aus Prag im Laufe des Tages - Halbfinale morgen gegen die Deutsche Baseball Akademie!! Go Reds!!

 

Unser U15 Team ist wieder europaweit unterwegs, diese Woche beim Pony League Turnier in Prag. 

 

Nach der problemlosen vorabendlichen Anreise aller Beteiligten am Mittwoch, stand am Donnerstag 18.04. Morgens um 10:00 Uhr das erste Spiel an.

 

In Summe sind 15! Mannschaften am Start. Zusammen mit den Stuttgart Reds sind in der Gruppe "Pool B" die Tempo Titans (Tschechisches Heim Team), die Nationalmannschaften aus Belarus und Israel.

Für die Reds am Start:

Jack Carson, Jannik Denz, Frederic Drobny, Lukas Frank, Jeffrey Jeworowski, Cedric Liedtke, Simon Liedtke, Jack Putnam, Dakota Tyner, Ramon Uhl, Jonas van Bergen, Fabian Weil, Simon Zeller

Coaches André Fink und Markus Weil

Platzierung am Ende:

1. DBA (Deutsche Baseball Akademie)

2. Litauen

3. Russland

4. Stuttgart Reds

-> Video 

 

120610 Na 098Am 12. und 13. April 2013 fand in Ramstein ein Tryout für das U.S. All Select Baseball Team statt. Zu diesem Tryout wurden auch mehrere Spieler des U18-Programms der Stuttgart Reds eingeladen. Das Team wird u.a. von Coach Dave Novak geleitet, der bereits als Coach bei dem Pepperdine District 1 College arbeitete. Eingeladen waren Parker Boyle, Ruben Rodriguez, Andrew Buxkemper, Logan Tyner und Dennis Hudson, der als einer von nur zwei Deutsch-Amerikanern eingeladen wurde. „Es war eine große Überraschung und Ehre für mich, als ich erfuhr, dass ich eingeladen bin.“, so Dennis Hudson.

 

 

 

No Sponsors

No Sports


Die Reds bedanken sich bei ihren Partnern


DB 4c


logoneu davit klein


Wall Logo 1


schaeffer logo karl


Drobny BH 1.2.349


01alwa Logo 4c


2017 SWS Logo CLAIM RGB


Dinkelacker logo


Marschner Logo 4c


solemade


cortijoSmall


Kolping Bildung Logo MS


ATT00040 1


Logo WP 72


ssb 160x90


LO BW Q 4c fond g


fam pflege klein


gawc small


SCSC small


rahm logo 2012 small


BRATEK Logo AuZ small


Free Joomla! template by L.THEME